Neckar Ultra (zumindest ein bisschen)

Es ist müßig an dieser Stelle über Politik und die Unzulänglichkeiten in der Bekämpfung der Sars-CoV2 Pandemie zu schreiben, aber de facto trug auch dies dazu bei, dass ich mir in den ersten Monaten des Jahres 2021 kaum vorstellen konnte Ideen für Bikepackingabenteuer oder ähnliches zu entwickeln, nur um sie kurz danach aufgrund von kurzfristigen Einschränkungen wieder enttäuscht vergessen zu können. Entsprechend verbrachte ich viel Zeit mit langen Läufen und kam dann irgendwann immerhin auf die Idee, einen richtig, richtig langen Lauf anzugehen, um wenigstens ein habwegs motivierendes Ziel zu haben. Nachdem ich im Oktober 2020 im Pfälzerwald erstmals auf

Weiterlesen