Feierabendkletterei in Ziegelhausen

Klettern , , 0 Comment on Feierabendkletterei in Ziegelhausen

Das schöne an den mittlerweilen recht langen sommerlichen Tagen ist sicherlich, dass man zum Klettern nach Feierabend nicht mehr auf die Halle angewiesen ist, sondern durchaus an den Fels gehen kann. Zumindest in Heidelberg, denn hier bieten Riesenstein und Ziegelhausen durch die sehr kurzen Zustiege die ideale Gelegenheit dazu. Im Sektor ZiegelhausenII hat sich übrigens...

weiterlesen
Edelrid Ohm

Saisonauftakt 2017 und Edelrid Ohm am Fels

Klettern , , , , , , 0 Comment on Saisonauftakt 2017 und Edelrid Ohm am Fels

Endlich konnte auch ich in die Klettersaison 2017 starten. In diesem Jahr habe ich es tatsächlich bereits auf sage und schreibe sechs Wochen Trainingsausfall durch Verletzungen und Krankheit gebracht – das muss man innerhalb der ersten 16 Wochen auch erst einmal schaffen! Doch am vergangenen Sonntag nahm die Zwangspause ein Ende und wir läuteten im...

weiterlesen
Riesenstein

Feierabendkletterei am Riesenstein

Klettern , , 0 Comment on Feierabendkletterei am Riesenstein

In meinem letzten Beitrag hatte ich kurz erwähnt, dass mir Eichenprozessionsspinner beim Feierabendklettern in Ziegelhausen das Leben ganz schön schwer gemacht hatten. Mittlerweile kann ich hierzu berichten, dass befreundete Kletterer Anfang dieser Woche vor Ort waren und keine Nebenwirkungen davongetragen haben. Entweder diese sind sind weniger empfindlich als ich, oder aber die Situation hat sich...

weiterlesen
Ziegelhausen

Klettern mit Nebenwirkungen – Feierabendkletterei in Ziegelhausen

Klettern , , , 2 Kommentare zu Klettern mit Nebenwirkungen – Feierabendkletterei in Ziegelhausen

Am Feierabend in Ziegelhausen im Odenwald zu Klettern ist eine naheliegende Idee, denn der Fels ist gut zu erreichen (mit Auto, Rad oder Zug!), der Zustieg ist kurz, meist ist am Fels wenig los und schattig ist es auch noch, so dass man lange Sommerabende nutzen kann. Auch wenn ich derzeit etwas mit Verletzungen zu...

weiterlesen

Cross- und Trailrunning rund um Heidelberg

Laufen , , , , , 0 Comment on Cross- und Trailrunning rund um Heidelberg

Gesundheitlich betrachtet hätte der Frühling 2016 für mich besser beginnen können, denn verletzungsbedingt werde ich bis auf Weiteres beim Klettern langsam machen und mich zurücknehmen müssen. Das frustriert mich durchaus, doch dies ist natürlich kein Grund Trübsal zu blasen und so werde ich zukünftig doch wieder etwas öfter die Laufschuhe schnüren. Das Schöne an Heidelberg...

weiterlesen

Saisonauftakt 2016 – Schriesheim im Frühjahr

Klettern , , , , 0 Comment on Saisonauftakt 2016 – Schriesheim im Frühjahr

Still ist es hier geworden, was maßgeblich daran liegt, dass ich mit dem Winter nur sehr wenig anfangen kann. Sportlich habe ich den Winter zur Kräftigung genutzt. Ein gestärkter Rücken schadet nicht, wenn man im Sommer einen (schweren) Rucksack durchs Gebirge tragen will – und weil ich auch nicht mehr ganz der Jüngste bin, verlangt...

weiterlesen

Klettern am Hohenstein im Odenwald

Klettern , , , , 0 Comment on Klettern am Hohenstein im Odenwald

Letztlich war glaube ich mehr das Gestein als die Kletterei der Grund, weshalb ich unbedingt zum Klettern an den Hohenstein bei Reichenbach im Odenwald wollte. Sandstein, Kalk, Dolomit, Gneis und Granit kennt jeder, doch was ich mir unter „Quarzitgestein“ vorstellen sollte wusste ich nicht so recht. Laut Odenwälder Kletterführer von Panico würde mich aber genau...

weiterlesen

Klettern über den Dächern Heidelbergs – Riesenstein

Klettern , , , 0 Comment on Klettern über den Dächern Heidelbergs – Riesenstein

Für den vergangenen Sonntag war zunächst bedecktes, aber trockenes Wetter gemeldet. Ideales Wetter also, um nach Schriesheim zum Klettern zu gehen, denn bei sommerlichen Temperaturen ist es dort nicht auszuhelten. Doch noch vor dem Zustieg fing es zu regnen an und wir warteten unterhalb der Weinberge Schriesheims vergeblich auf ein Ende des Regens, bevor wir...

weiterlesen

Klettern in Heubach im Odenwald

Klettern , , , 0 Comment on Klettern in Heubach im Odenwald

Im Odenwald gibt es nur wenige natürliche offene Felsformationen, die sich zum Klettern eignen. Daher ist es ein großes Glück, dass früher Gestein abgetragen wurde und große Steinbrüche hinterlassen wurden, die von mittlerweile zahlreichen Kletterern genutzt werden können. Im Süden des Odenwalds ist vor allen Dingen Schriesheim hervorzuheben, wo es mehr als 240 Routen gibt...

weiterlesen

Sandstein in Ziegelhausen

Klettern , , , 0 Comment on Sandstein in Ziegelhausen

Wenn es in der Kurpfalz richtig warm wird, dann kann man das Klettern in Schriesheim, der hier wohl bekanntesten Klettermöglchkeit, getrost vergessen. Viel zu heiß ist es dann im Steinbruch, der Wind steht dort still und die Hitze macht es unerträglich, so dass an Klettern nicht zu denken ist. Doch unweit von Heidelberg hat es...

weiterlesen