Ziegelhausen

Klettern mit Nebenwirkungen – Feierabendkletterei in Ziegelhausen

Am Feierabend in Ziegelhausen im Odenwald zu Klettern ist eine naheliegende Idee, denn der Fels ist gut zu erreichen (mit Auto, Rad oder Zug!), der Zustieg ist kurz, meist ist am Fels wenig los und schattig ist es auch noch, so dass man lange Sommerabende nutzen kann. Auch wenn ich derzeit etwas mit Verletzungen zu kämpfen habe, war ich am vergangenen Montag nach Feierabend vor Ort und konnte dort auch zunächst richtig angenehm klettern. Nach etwa einer halben Stunde bemerkte ich allerdings ein Jucken und dieses begleitete mich den Rest des abends, bis ich zu Hause wieder angekommen feststellte, dass

Weiterlesen
Kampenwand

Kampenwand Überschreitung

Auf die Überschreitung der Kampenwand kam ich durch einen Flyer, den ich bei meinem Besuch der Reel Rock Tour im vergangenen Jahr erhalten hatte  – und da mein Tourenpartner ebenso bei der Reel Rock Tour mit dabei gewesen war und auch den Flyer bekommen hatte, mussten wir nicht lange nach dem nächsten Ziel suchen und waren uns schnell einig. Einzig über die Vorgehensweise mussten wir etwas diskutieren, denn von der Idee die Kampenwandseilbahn zu nutzen hielt ich nicht viel. Am Ende willigte ich allerdings doch ein und unser Plan sah eigentlich recht entspannt aus: Anfahrt mit der Bahn nach Aschau

Weiterlesen